Bücherhalle Steilshoop Digitaler Familiensamstag

27.03.2018

Am 17. März 2018 hatte die Bücherhalle Steilshoop außerhalb ihrer üblichen Öffnungszeiten von 10-14 Uhr zum "Digitalen Familiensamstag" eingeladen. Rund 200 kleine und große Besucher kamen und erfreuten sich an den Angeboten.

Das absolute Highlight war das Kinderschminken. Im frühlingshaften Kostüm beglückte Frau Wittig von Schminkclown viele Kinder mit einer besonderen, individuellen Gesichtsbemalung.

Pünktlich um 10 Uhr bildete sich eine Schlange für die Wii-Konsole. Begeistert spielten Kinder aller Altersstufen bis zum Ende des Familientages "Mario Kart". Immer vier Personen fuhren gleichzeitig Autorennen gegeneinander. Wer 12 Jahre oder älter war, konnte mit der Virtual Reality-Brille in die Tiefen der Ozeane tauchen. Ein wirklich spannendes Erlebnis! Dieses Angebot probierten vor allem Erwachsene gern aus.

Tiger Tibo von TigerBooks

Die Kleinen versammelten sich vor dem riesigen Vier-gewinnt-Spiel. Immer wieder aufs Neue wurden die Reihen aufgefüllt, um am Ende des Spiels die Steine herauspurzeln zu lassen und neu zu beginnen. Ebenso gut kam die Buttonmaschine an.

Einige Eltern und Kinder testen die App tigerbooks, ein digitales Angebot, das mit einer gültigen Kundenkarte der Bücherhallen kostenlos genutzt werden kann. Eine Kindergruppe schaute sich gleich mehre animierte Bilderbücher hintereinander an und erfreute sich an den bewegten Bildern. 

Dieser tolle Tag war ein voller Erfolg, der viele Interessierte in die Bücherhalle lockte und allen viel Spaß gemacht hat!